Ralf Seekatz MdEP - Für Rheinland-Pfalz in Europa

Das EU-Parlament hat das EU-Forschungsrahmenprogramm Horizon Europe (2021-2027) verabschiedet

“Horizont Europa” ist mit einen Gesamtbudget von 95,5 Milliarden Euro nicht nur das größte sondern auch das ehrgeizigste Forschungsprogramm der Welt. Es ist ein grundlegender Baustein für unsere Zukunftsfähigkeit und für die wirtschaftliche Erholung Europas nach der Pandemie. Ob Digitalisierung oder Klimaschutz: Die politischen Ziele Europas können wir nur durch Forschung und Innovation erreichen. “Horizont Europa” wird zu diesen und weiteren politischen Zielen einen maßgeblichen Beitrag leisten. Die Teilnahme an Horizon Europe steht Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen offen. Bürger sollen in Horizon Europe stärker eingebunden und Fortschritte im Gesundheits-oder Umweltbereich deutlicher kommuniziert werden.

Mehr Infos: https://ec.europa.eu/info/horizon-europe_de

Stellv. Vorsitzender der CDU/CSU Gruppe
im Europäischen Parlament