Ralf Seekatz MdEP - Für Rheinland-Pfalz in Europa

Abstimmung des EU-Parlaments: #EUindustrystrategy

“Der Schutz unserer Schlüsselindustrien vor der Übernahme durch nicht europäische Investoren sorgt langfristig für einen gesunden industriellen Mittelstand und somit für viele industrielle Arbeitsplätze. Die Ziele müssen sein, den Binnenmarkt durch neue Handelsverträge zu erweitern und als Innovationsführer die vielfältigen Herausforderungen des globalen Wettbewerbs, des Klimaschutzes und der Digitalisierung zu meistern!”
Heute stimmt das Europäische Parlament über eine neue #EUindustryStrategy ab. Für unseren Wohlstand ist eine innovative europäische Industrie unverzichtbar.
Dazu finden Sie hier auch eine Erklärung meines Kollegen Markus Pieper, parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Gruppe und Mitglied im EP-Industrieausschuss:

Stellv. Vorsitzender der CDU/CSU Gruppe
im Europäischen Parlament